USA | Eastern Escapade - Round Trip | Boston to Boston 18-35

Fernreise | 18-35 Jahre

Diese Rundreise hat es wahrlich in sich. Auf einer vierzehntägigen Rundreise besucht ihr die eindrucksvolle Ostküste der USA und Kanada – die perfekte Mischung aus Kultur, Abenteuer und einer Menge Action. Besucht die einzigartigen Metropolen der Ostküste, lasst euch verzaubern von der Schönheit der Niagara Fälle und genießt den charmanten Vibe der französisch-sprachigen Stadt Montreal.

Highlights auf der Tour: 

  • Imposante Niagara Fälle
  • Pulsierendes Stadtleben des Big Apple New York
  • Spannende Kombination aus USA und Kanada

Reiseverlauf "Eastern Escapade - von Boston nach Boston": Tag 1-14

eastern-escapade-map

Tag 1 Let's meet in Boston (Boston)
Heute trefft ihr auf eure Gruppe in der Universitätsstadt Boston. Nach einer Sightseeing Tour durch die historische Stadt lasst ihr euch von den letzten Sonnenstrahlen verwöhnen und genießt euer erstes inkludierte Abendessen.

Tag 2 Gestern & Heute (Boston) 
Nutzt heute den Tag um Boston ganz individuell und nach euren Vorlieben zu gestalten. Bewandert den Freedom Trail und lasst euch zurückversetzen in die Zeit der Unabhängigkeitsbewegung. Lokale Begegnungen erhaltet ihr vor allem auf dem Harborwalk, auf dem ihr besonders die maritime Seite Bostons bewundern könnt. Die Hanover Street wiederum liegt im ältesten Wohnviertel und beheimatet viele italienische Cafes, die zum Cappucchino oder einer Tasse Tee einladen.

eastern-escapade---city-funTag 3 Welcome to the Big Apple (Boston - New York City)
Nicht umsonst ist New York eine der angesagtesten Städte weltweit. Nutzt also die Tage und erkundet individuell und gemeinsam mit eurer Gruppe die pulsierende Metropole. Bereits am Nachmittag startet ihr gemeinsam eine Tour zu den Hot Spots der Stadt. Ob Wall Street bis Guggenheim Museum oder 5th Avenue bis Soho, in dieser Stadt wird es nicht langweilig. Nach dem Abendessen erklimmt ihr optional die Spitze des mächtigen Empire State Building und genießt eine umwerfende Aussicht auf das schimmernde Manhattan.

Tag 4 New York City Life (New York City)
eastern-escapade---bike-tourHeute seid ihr euer eigener Chef und bestimmt den Tagesablauf. Empfehlenswert ist besonders eine Food Cart Tour um die kulinarischen Genüsse der Stadt aufzunehmen oder eine Fahrradtour durch den hiesigen Central Park. Für alle Shopping-Fans lässt die 5th Avenue keine Wünsche offen. Auch der Times Square gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Tag 5 Ab zur Geburtsstätte der USA (New York City - Philadelphia)
Auf geht's nach Philadelphia, die Stadt der Brüderlichkeit und Heimat des berühmten Philly Cheesesteak. Bevor ihr die Weiterreise antretet, steht natürlich noch der Besuch bei der Freiheitsstatue auf dem Programm.

Tag 6 Unterschiedlicher könnte es nicht sein (Philadelphia - Amish Country - Washington DC)
eastern-escapade---highlightsHeute setzt ihr die Reise in Richtung Washington D.C. fort. Auf dem Weg dorthin, stattet ihr zunächst den Amish People einen Besuch ab. Diese Bevölkerungsgruppe verzichtet weitestgehend auf moderne Technik und versorgt sich größtenteils selbst. In Washington angekommen, besucht ihr den Nationalfriedhof in Arlington. Tausende US-Soldaten und der frühere US-Präsident John F. Kennedy wurden hier bestattet. Die hiesige Anzahl der weißen Grabsteine ist doch ein sehr einprägsamer Anblick und gegebenenfalls habt ihr die Möglichkeit, den eindrucksvollen Wechsel der Wachen mitzuerleben. Am Abend steht noch eine Stadtführung auf dem Programm. Besonders anschaulich sind das Capitol, Washington Monument und viele weitere Highlights, die während der Illuminations Tour angestrahlt werden.

Tag 7 Freier Tag in DC (Washington DC)
Nutzt den Tag um die vielseitigen Museen und Denkmäler zu besichtigen oder entspannt bei einem Stadtbummel durch die lebhaften Stadtviertel. Besonders der Besuch im Smithsonian Museum ist sehr empfehlenswert. Dort könnt ihr aus 19 Einzel-Museen wählen. Ob Weltraum oder Naturgeschichte - das Smithsonian bietet so einiges und das auch noch kostenfrei.

eastern-escapade---mr-presidentTag 8  Auf nach Steel City (Washington DC - Pittsburgh)
Gettysburg ist heutzutage eine der bekanntesten Gedenkstätten des gleichnamigen Bürgerkrieges. Noch heute erinnern die Tafeln an alle Opfer und an die berühmte Rede, die "Gettysburg Address" des Präsidenten Abraham Lincoln. Die Tour setzt ihr anschließend in die Steel City Pittsburgh fort. Optional könnt ihr den nahegelegenen Mount Washington besteigen oder ihn gemütlich mit der traditionellen, urigen Standseilbahn erklimmen. Von dort habt ihr eine wunderbare Aussicht auf die drei umliegenden Flüsse und die imposante Landschaft. Am Abend erwartet euch das aufregende Nachtleben der Stadt.

Tag 9 Es wird nass! (Pittsburgh - Niagara Falls (Canada))
eastern-escapade---waterfallHeute verlasst ihr die USA und brecht nach Kanada auf, um die imposanten Niagara Fälle zu besuchen. An Bord der "Hornblower" erkundet ihr die beeindruckenden Wasserfälle aus der Nähe. Wasserscheu solltet ihr jedoch nicht sein - notfalls schützen die Regenponchos. Den besonderen Kick erhaltet ihr bei einem optionalen Rundflug über die Niagara Fälle mit dem Helikopter.

Tag 10   (Niagara Falls - Toronto)
"Niagara on the Lake" lädt euch ein die wunderschönen Weinberge und Obstplantagen zu erkunden und die regionalen Köstlichkeiten zu probieren. Anschließend setzt ihr die Reise nach Toronto fort.

Tag 11 Faszination Toronto (Toronto)
Toronto hat unglaublich viel zu bieten. Fernab des Trubels der Stadt setzt ihr optional mit einer Fähre zu einer der grünen Inseln über und genießt die Ruhe und die kanadische Landschaft. Oder aber ihr stürzt euch wagemutig in die pulsierende Metropole und erlebt einen Schmelztiegel sondergleichens. Hoch hinaus auf den CN Tower - ihr erhaltet einen fantastischen Blick über Toronto und die angrenzenden Seen. Ein besonderer Kick ist natürlich der Glassboden. Anschließend verwöhnt ihr euren Gaumen in einem der unzähligen Restaurants mit Köchen aus der ganzen Welt.

Tag 12 Parlez-vous français? (Toronto - Montreal)

eastern-escapade---tourisHeute fahrt ihr in den französisch-sprachigen Teil des Landes. Entlang des St. Lawrence Flusses und vorbei an den 1000 Inseln des Ontario Sees erreicht ihr bald das schöne Montreal. Als eines der bedeutensten Drehkreuze Kanadas ist Montreal eine Explosion der Kulturen: hier trifft nordamerikanisches Flair auf französischen Charme. Nicht nur kulturell mit dem Montreal Jazz Festival, sondern auch kulinarisch ist Montreal eine wahre Pracht. Heute fahrt ihr noch auf den Mt. Royal, um einen wundervollen Blick über die Stadt zu bekommen.

Tag 13 Joie de vivre (Montreal)
Kommt an diesem freien Tag in den Genuss der kanadischen "Joie de vivre". Besonders Shoppingfans kommen in der Underground City voll auf ihre Kosten - auf 19 Meilen werden allerlei Shops und Restaurants "underground" geboten. Probiert auch die lokale Spezialität von Montreal: "Poutine" - Pommes Frites mit Käse und Bratensoße.

Tag 14 Zurück in die USA (Montreal - Waterbury - Concord - Boston)
Heute heißt es wieder Abschied nehmen vom Land des Ahorns. Boston begrüßt euch ebenfalls mit Leckereien - ihr legt auf dem Weg dorthin einen Stopp in der "Benn & Jerry’s Eisfabrik" ein und dürft die köstlichen Sorten probieren. Auch Concord, Hauptstadt des Bundesstaates Providence und Heimat des ältesten Staatshauses, ist einen Besuch wert.

Betreuung

Anreise

Unterkunft

Verpflegung

Reise-Leistungen

  • 14 Reisetage
  • An- & Abreise in Eigenregie (Anreise einen Tag früher notwendig, da die Tour früh startet!) (Flüge auf Anfrage per E-Mail)
  • 13 Übernachtungen (weitere Nächte auf Anfrage per E-Mail)
  • Übernachtung in Standardhotels
  • Verpflegung: teilweise verschiedene Mahlzeiten, z.B. Frühstück, Mittagessen
  • Transferfahrten vor Ort mit modernem Reisebus inkl. Klimaanlage/WC/WiFi/USB-Docking-Station/Video
  • Englischsprachige Reiseleitung

Highlights inklusive

  • Besichtigung diverser Sehenswürdigkeiten (Eintritt nicht inklusive)
  • Tour durch Harvard

Diese Reise ist ein "Discovery Plus" Trip - ALLES entdecken ist hier das Motto! Ihr habt möglichst viel Zeit, um Orte und Sehenswürdigkeiten ganz genau zu erkunden und euch abends zu entspannen.

Eigenanreise

13 Übernachtungen
Reise Nr.von - bisÜPreise 
18CEE0121.05. - 03.06.18132.485,00 €
2.360,75 €
 
nur Eigenanreise Buchen
18CEE0218.06. - 01.07.18132.485,00 €
2.360,75 €
 
nur Eigenanreise Buchen
18CEE0302.07. - 15.07.18132.485,00 €
2.360,75 €
 
nur Eigenanreise Buchen
18CEE0430.07. - 12.08.18132.485,00 €
2.360,75 €
 
nur Eigenanreise Buchen
18CEE0513.08. - 26.08.18132.485,00 €
2.360,75 €
 
nur Eigenanreise Buchen
18CEE0627.08. - 09.09.18132.485,00 €
2.360,75 €
 
nur Eigenanreise Buchen
18CEE0710.09. - 23.09.18132.485,00 €
2.360,75 €
 
nur Eigenanreise Buchen
keine freien Plätze  
wenige freie Plätze  
freie Plätze  

5% Studenten-Rabatt auf Anfrage!
Mindestteilnehmerzahl: 50%

Veranstalter: Contiki Holidays Limited

Andere Termine sind auf Anfrage buchbar!