Reiseart wechseln

Südafrika - Discover Tour | Kapstadt (18-35 J.)

Termine Preise Buchen

10,5 Stunden Flug und ihr seid an einem der aufregendsten Orte der Welt. Südafrika zieht jeden in seinen Bann, egal ob wegen der Tierwelt, der atemberaubenden Ausblicke oder der Kultur und Mentalität der Einheimischen. Entdeckt Südafrika auf der 8-tägigen Discover Tour.

Highlights der Tour:

  • Ziplining 
  • Beobachten der "Big 5"
  • Live Musik in Plettenberg Bay
  • Pflanzen eines Baumes, um CO²-Emmissionen auszugleichen

Reiseverlauf: Tag 1-8

Tag 0: Ankunft (Donnerstag; nicht inkludiert, kann gebucht werden):

Der Tag dient als Ankunftstag in Kapstadt. Ihr werdet am Nachmittag entweder von eurer Unterkunft oder vom Flughafen abgeholt. Ihr verbringt gemeinsam mit den Mitreisenden und dem "local guide" einen entspannten Abend um euch kennenzulernen und herauszufinden, wohin es in den kommenden Tagen gehen soll. Es können Fragen gestellt werden, ihr werdet mit den Sicherheitsvorkehrungen vertraut gemacht und bereitet euch so auf eure spannende Tour durch Südafrika vor.

Tag 1 - Freitag (Kapstadt - Mossels Bay): 

Wir stehen früh auf um unser erstes Abenteuer in Kapstadt anzutreten - Ziplining durch die Wälder von Kapstadt. Danach machen wir uns auf um ein schnelles Mittagessen einzunehmen. Möglichst zügig begeben wir uns auf die Garden Route um Mossels Bay zu erreichen. Am Abend genießen wir kühle Drinks bei Sonnenuntergang und einem atemberaubende Blick.

Tag 2 - Samstag (Mossels Bay): 

Heute entdecken wir die historischen Teile von Mossels Bay und machen eine kurze Wanderung zu den majestätischen St. Blaize-Klippen. Ihr habt Zeit, um an den berühmten "Poort"-Berg-Pools oder am Santos Beach zu schwimmen. Ihr chillt und genießt den Ausblick. Natürlich gibt es für Adrenalin-Junkies auch weitere actionreiche Aktivitäten, die gebucht werden können. Abends sind wir Teil eines traditionellen südafrikanischen Grillabends, den sogenannten "braais".

Tag 3 - Sonntag (Mossels Bay - Plettenberg Bay):

Wir starten nach dem Frühstück mit einem dreistündigen "Game Drive" und versuchen einen oder sogar alle Tiere der berühmten "Big 5" zu beobachten. Dann machen wir uns auf den Weg nach Plettenberg Bay und legen einige Stops an magischen Bauernhöfen und Handwerksmärkten ein. Hier wartet sicher das ein oder andere Souvenir auf euch. Entdeckt die abenteuerliche Atmosphäre im Crags and Nature Valley und genießt im Anschluss ein leckeres Bio-Abendessen am Lagerfeuer.

Tag 4 - Montag (Plettenberg Bay): 

Startet den Tag mit dem berühmten Salt River, wandert zu einem versteckten Strand durch den Indigenen Wald. Danach erkunden wir die Stadt von Plettenberg Bay und schwimmen oder buchen uns weitere Aktivitäten hinzu. Der Tag endet mit einem spektakulären Sonnenuntergang und Live Musik.

Tag 5 - Dienstag (Plettenberg Bay - Knysna)

Als Erstes besucht ihr den Judah Square um eine Tour durch ein rastafarisches Dorf zu machen. Für Snacks und Getränke begebt ihr euch anschließend zum berühmten Knoetzie Beach. Wir erkunden in Knysna lokale Geschäfte und probieren spannnende Wassersportaktivitäten aus. Am Nachmittag erwartet euch eine Brauereibesichtigung und eine Bierverköstigung in einer Mitchells Brauerei. Den Abend lassen wir bei dem Genuss eines köstlichen Meeresfrüchte-Abendessens und viel Spaß zusammen ausklingen.

Tag 6 - Mittwoch (Knysna)

Heute entdecken wir noch mehr Geheimnisse von Knysna und Sedgefield oder gehen noch weiter in den Wald von Knysna (abhängig vom Wetter). Den Abend und die Nacht verbringen wir gemeinsam wie Backpacker am Strand.

Tag 7 - Donnerstag (Knysna)

Startet entspannt oder mit zubuchbaren Aktivitäten in den Tag bevor wir uns Richtung Wildnis aufmachen. Probiert frische Austern an der Küste während wir durch die Timberlake Organic Villages wandern. Das "COCOMO" Restaurant ist ein absolutes Must-see mit Live Musik und fantastischer Pizza. Ihr werdet an einem geheimen Ort abseits der Touristenwege übernachten.

Tag 8 - Freitag (Knysna - Kapstadt)

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zurück zu unserem Ausgangspunkt der Tour - Kapstadt. Ihr entscheidet gemeinsam ob die berühmte Route 62 mit einem Stop in Oudtshoorn ODER ob über die N2 Farm Stall Route mit einer klassischen Weinprobe zurückgefahren wird. Am Abend werden wir Kapstadt erreichen, wo die Tour auch enden wird. Nun heißt es Abschied nehmen von neu gewonnenen Freunden und dieser atemberaubenden Region. Du wirst an deiner Unterkunft (die du selbst gebucht hast) herausgelassen oder - wenn du eine Extranacht gebucht hast - beenden wir den Tag und die Reise mit einem Abendessen um alles Revue passieren zu lassen.

***

Hinweis: Es geht uns um Freiheit, also erwartet bitte, dass sich euer Roadtrip entspannt und authentisch anfühlt. Die Reiserouten können variieren und geändert werden, wenn sich die Gruppe dazu entscheidet - der Gesamtwert der Reise bleibt gleich. Das Standard-Paket beinhaltet nicht den Tag 0 und den letzten Teil des Tag 8. Dies sind optionale Extras, die ihr hinzubuchen könnt um den gesamten Ablauf der Route zu erleichtern.

Termine und Preise folgen in Kürze!

Ansprechpartner, "Local Guide"

Gruppen Betreuung vor Ort

Ihr werdet während des gesamten Trips vor Ort von einem "local guide" begleitet.

Eure Betreuung

  • versucht für alle die bestmögliche Entdeckungstour zu organisieren
  • hat ein breitgefächertes Wissen über die Region - historisch, kulturell, religiös und sozial
  • berät und hilft, wenn neben den organisierten Highlights weitere Unternehmungen geplant werden
  • kann tolle einheimische Lokalitäten empfehlen und euch mit Einheimischen bekannt machen
Anreise

Eigenanreise

Die An- und Abreise ist grundsätzlich nicht im Preis enthalten. Vorteil: Ihr könnt euch die besten und günstigsten Flugverbindungen im Netz suchen. Gerne sind wir bei der Flugauswahl behilflich. 

Unterkunft

funky Backpacker Hostels/Hotels

Ihr wohnt in einfachen, aber zweckmäßigen Hostels. Die Unterbringung erfolgt in 4-6-Bettzimmern, die gemischtgeschlechtlich eingeteilt werden. Gegen einen geringen Aufpreis kann auch ein Einzel- oder Doppelzimmer gebucht werden. 

Verpflegung

Halbpension

Frühstück und Abendessen gibt es an verschiedenen Stops der Route und ist somit gemeinsame Zeit, um euch und das Reiseland besser kennen zu lernen. Für tagsüber können euch eure Ansprechpartner vor Ort tolle Lokalitäten empfehlen, welche ihr unbedingt ausprobieren müsst. 

Leistungen
  • 8 Reisetage 
  • 7 Übernachtungen
  • An- & Abreise in Eigenregie
  • Halbpension (8x Frühstück, 7x Abendessen)
  • Transfere innerhalb der Tour
  • Professionelle, private Führung mit einem "local guide"
  • Eintritt in Nationalparks
  • Begrüßungsgetränke
  • Zipline-Abenteuer
  • Kajakfahrt zu einem Wasserfall
  • Traditionelles Südafrikanisches BBQ (braais)

nicht enthalten: 

  • Mittagessen
  • Optionale Extra-Aktivitäten
  • Versicherungen
  • An- & Abreise

Optional, zubuchbare Leistungen/Aktivitäten: 

  • Fallschirmspringen
  • Haifisch-Käfigtauchen
  • Walbeobachtungen
  • Reiten
  • Schwimmen mit Robben
  • Paragliding 
  • Bungy Jumping
;
Reiseart wechseln