Nordafrika | Marokko - Casablanca to Marrakesch | 18-39

Es gibt keinen besseren Weg das majestätische, wunderbare und magische Marokko zu entdecken als in diesen zwei Wochen. In einem Land, in dem es an Highlights nur so wimmelt, sorgen wir dafür, dass alle wichtigen und sehenswerten Ziele erreicht werden. Einige der Königsstädte, genauso wie Souks zum Einkaufen und Medinas zum Erkunden, warten auf euch.

Highlights inklusive:

  • Kamelritt durch die Wüste
  • Einkaufen in lokalen Souks
  • Erkundung des Atlasgebirges

marokkomapReiseverlauf: „Morocco on a shoestring“: Tag 1-13

Tag 1: Casablanca

Ihr kommt mit einem von euch gebuchten Flug in Casablanca an und begegnet am Abend eurem Gruppen Leiter und euren Mitreisenden. Ihr besprecht die Route, bekommt Tipps und lernt euch untereinander kennen. Falls ihr am Ankunftstag nicht so viel Zeit hattet Casablanca zu erkunden, könnt ihr gerne eine Extranacht hinzubuchen.
Unterkunft: Hotel Casablanca (oder ähnlich)
keine inbegriffenen Mahlzeiten

Tag 2: Casablanca – Chefchaouen

Nach etwa 2 Stunden erreicht ihr Rabat, die Hauptstadt und eine der vier Königsstädte Marokko’s. Hier habt ihr ein paar Stunden Zeit die Altstadt und die Kasbah des Oudaias mit seiner atemberaubenden Aussicht zu erkunden. Nach dem Mittagessen geht‘s rund 350km Richtung Norden nach Chefchaouen. Diese Stadt gilt als eine der schönsten Marokkos, mit ihren blauen Farbtönen unter den Gipfeln des Rif-Gebirges. Euer Gruppen Leiter macht mit euch einen Orientierungsspaziergang, damit ihr euch zurecht findet.
Unterkunft: Hotel Madrid (oder ähnlich)
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Tag 3: Chefchaouen

Nach eurem gestrigen Orientierungsmarsch durch die City habt ihr heute die Gelegenheit vieles auf eigene Faust zu erkunden. Besucht ein Hammam oder wandert zur spanischen Moschee für einen Panorama-Ausblick auf die blaue Stadt.
Unterkunft: Hotel Madrid (oder ähnlich)
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Tag 4: Chefchaouen – Fès

Nach dem Frühstück reist ihr Richtung zweite Königsstadt - Fès (ca. 5 Stunden). Ihr habt den Rest des Tages freie Zeit zur Verfügung. Ihr habt viele Möglichkeiten, um Fès zu erkunden und es gibt tolle Optionen, die ihr dazu buchen könnt um spannende Sachen zu erleben.
Unterkunft: Zahrat Al Jabal (oder ähnlich)
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

marokko-fesTag 5: Fès

Genießt einen weiteren freien Tag. Entdeckt das Handwerkerviertel, probiert Köstlichkeiten auf einem Souk, erkundet die Medina (in die euch euer Gruppen Leiter leider nicht begleiten darf) oder besucht eine Lederfabrik. Ihr habt die Möglichkeit einen besonderen, unvergesslichen Abend zu erleben. In einem umgebauten Riad mit regionalen Spezialitäten, Musik und Bauchtanz.
Unterkunft: Zahrat Al Jabal (oder ähnlich)
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

marokko-feswebereiTag 6: Fès – Marrakesch

Nach dem Frühstück startet ihr in die dritte der vier Königsstädte – Marrakesch. Diese Stadt ist ein absolutes Highlight und lockt mit faszinierenden Hotspots wie dem Djemaa el Fna. Diesen solltet ihr am Abend besuchen, denn dann ziehen euch Gaukler, Märchenerzähler, Schlangenbeschwörer uvm. In ihren Bann. Die bunten Lichter und Garküchen werden euch noch lange in Erinnerung bleiben.
Unterkunft: Hotel Residence Amalou (oder ähnlich)
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Tag 7: Marrakesch

Nach dem aufregenden Abend genießt ihr heute die Souks mit den typischen Gewürztürmen und –gerüchen. Ihr findet aber auch handgemachte Schuhe, tolle Tücher und Spezialitäten. Für eure Lieben Zuhause finden sich hier sicher auch Kleinigkeiten, die locker noch ins Gepäck passen.
Unterkunft: Hotel Residence Amalou (oder ähnlich)
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

marokko-moscheeinmarrakeschTag 8: Marrakesch – Todra Gorge

Den ersten Halt des Tages macht ihr in Tineghir, um die Stadt zu besuchen und durch Palmenhaine zu spazieren. Dann geht es in die umwerfende Todra-Schlucht, um die Nacht zwischen steilen Klippen und dem rauschenden Fluss zu verbringen. Ihr könnt wandern, am Flussufer entspannen oder lokale Berber-Delikatessen probieren.
Unterkunft: Hotel Les Roches Todra (oder ähnlich)
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Tag 9: Todra Gorge – Merzouga

Für euch geht es heute in die Wüste. Nachmittags kommt ihr an und reitet mit dem Kamel zu einem Wüstenlager tief in die Dünen. Ihr lernt einen Turban zu binden, um die Wüstensonne vor eurem Gesicht fernzuhalten. Hier entstehen tolle Fotos. Am Abend werdet ihr mit einem typischen marokkanischen Minztee willkommen geheißen und genießt ein traditionelles Abendessen, welches von den Gastgebern zubereitet wird. Hört abends Geschichten über das Leben in der Region und etwas traditionelle Musik.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

marokko-merzougawuesteTag 10: Merzouga – Ait Benhaddou

Genießt den Sonnenaufgang bei einem Kamelritt oder schlaft etwas länger bevor es vom Lager nach Merzouga zurückgeht. Lasst die Wüste hinter euch und erkundet die berühmte Kasbah, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Tag 11: Ait Benhaddou – Aroumd

Ihr macht euch durch die Landschaft des Hohen Atlas auf den Weg zum Atlas-Gebirge und überquert den Tizi n’Tichka-Pass auf 2260 Metern Höhe. Die Fahrt durch den Nationalpark Toubkal durch kleine Dörfer und kurvenreiche Bergstraßen bringt euch in das Dorf Imlil. Hier geht es zu Fuß weiter, bis wir nach rund einer Stunde unsere einfache Berghütte zum Übernachten erreichen. Euer Gepäck trägt ein Maultier für euch. Es erwartet euch ein hausgemachtes Abendessen mit regionalen Produkten. Genießt die Ruhe der Berge und die fantastische Aussicht.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

Tag 12: Aroumd – Marrakesch

Nach dem Frühstück geht ihr zurück nach Imlil und startet die Fahrt nach Marrakesch. Entspannt euch dort in einem der Teehäuser rund um den Gauklerplatz und beobachtet das Treiben von hier aus oder stützt euch ein weiteres Mal ins Getümmel oder besucht historische Stätten wie Moscheen oder den Bahia-Palast.
Unterkunft: Hotel Residence Amalou (oder ähnlich)
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Tag 13: Marrakesch

Heute ist die Reise durch Marokko und seine Königsstädte vorbei. Verabschiedet euch von eurer Gruppe und dem CEO und fliegt mit einem von euch gebuchten Flug Richtung Heimat. Falls ihr noch eine Nacht dranhängen möchtet, können wir gerne eine Extranacht hinzubuchen.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück

Gruppen Leiter

Anreise

Unterkunft

Verpflegung

Reise-Leistungen

  • 13 Reisetage
  • An- & Abreise in Eigenregie (Flüge auf Anfrage per E-Mail)
  • 12 Übernachtungen
  • Übernachtungsmöglichkeiten: einfache Hotels (10x), Zelt-Wüstenlager (1x), einfache Berghütte (1x)
  • Verpflegung: Frühstück (12x), Abendessen (2x); Plane genügend Geld für weitere Mahlzeiten ein
  • Transferfahrten mit Privatfahrzeugen
  • Englischsprachige Reiseleitung (CEO)

Highlights inklusive

  • Übernachtung in einem Wüstenlager
  • Übernachtung in einer Berghütte im Atlasgebirge
  • Besuch des Djamaa El Fna

Optional, zubuchbare Leistungen

  • Chefchaouen: 
    Hammam Besuch 250-350MAD, geführte Wanderung zu den Rif-Mountains 385MAD, Besuch der spanischen Moschee 250MAD
  • Fès:
    geführte Tour durch die Medina 250MAD, Hammam Besuch 200-400MAD, Dinner in einem Riad 400-500MAD
  • Marrakesch: 
    Traditionelles, marokkanisches Essen mit Folklore 400-500MAD
  • Ait Benhaddou:
    Tagine-Kochkurs 120MAD 

Eigenanreise

12 Übernachtungen
Reise Nr.von - bisÜPreise 
19GAM1103.11. - 15.11.1912839,00 €
 
 
nur Eigenanreise 
19GAM1217.11. - 29.11.1912839,00 €
 
 
nur Eigenanreise Buchen
19GAM1315.12. - 27.12.1912839,00 €
 
 
nur Eigenanreise Buchen
19GAM1422.12. - 03.01.2012839,00 €
 
 
nur Eigenanreise Buchen
keine freien Plätze  
wenige freie Plätze  
freie Plätze  
Veranstalter der Reise: G Adventures Inc.

ACHTUNG: Alle Termine sind auf Anfrage buchbar.
Es kann passieren, dass Termine bei G Adventures nicht mehr verfügbar sind!
Bitte buche auf keinen Fall Flüge zu deinem Reiseziel solange du keine Buchungsbestätigung/Rechnung von uns erhalten hast!

Andere Termine sind auf Anfrage buchbar! 
Hinweis: Die Reisen sind im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet!
Ansprechpartner 0 52 37 - 89 08 21
  • Startseite
  • Morocco on a shoestring - Casablanca to Marrakesch (18-39 J.)