Reiseart wechseln

CORONAVIRUS 
Allgemeine Reiseinformationen

 

 

Liebe Kunden,

das Jahr 2020 stellte uns alle vor die ein oder andere Herausforderung.

Hinter uns liegt ein ganz besonderer Jugendreisen-Sommer. Unberechenbar, aufregend und in vielen Momenten doch auch wunderschön. Wir konnten einige unserer Reisen unter etwas anderen Bedingungen durchführen.

In einer Zeit, in der wir gelernt haben, dass Zusammenhalt wichtiger ist als alles andere und vor allem, dass nichts in Stein gemeißelt ist, sind wir über uns hinausgewachsen. Dass Jugendreisen auch in Corona-Zeiten mit einem passenden Hygienekonzept möglich sind, haben wir im Sommer 2020 bewiesen.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den aktuellen Buchungsbedingungen, zu Jugendreisen in Corona-Zeiten und zu den Reisen 2020.

Die Vorbereitungen für den Sommer 2021 laufen auf Hochtouren. Sollten weiterhin Einschränkungen gegeben sein, hatten wir in diesem Jahr mit unserem Hygienekonzept einen guten Testlauf und können nun noch etwas daran feilen, um es für eine neue Saison zu perfektionieren. Wir freuen uns auf den Sommer 2021!

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team von GO Jugendreisen

 

Buchungsbedingungen für Neubuchungen ab dem 09.12.2020

 

Damit Sie sorgenfrei buchen können, haben wir die Buchungsbedingungen für Neubuchungen zwischen dem 09.12.2020 und 15.03.2021 angepasst:

  • Kostenfreie Umbuchung bis 30 Tage vor Abreise auf ein anderes Reiseziel oder Reisedatum 2021 (der neue Reisepreis muss mindestens 75% des alten Reisepreises betragen)
  • Kostenlose Stornierung bis 30 Tage vor Abreise mit Abfahrt bis zum 30.06.2021
  • 100% Geld-zurück-Garantie für alle Abfahrtstermine, sollte ab 30 Tage vor Reisebeginn einer der folgenden Gründe vorliegen: 
    • Es liegt eine offizielle Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für das Reisegebiet vor. 
    • Der Aufenthalt am Zielort ist aufgrund eines wegen COVID-19 umzusetzenden allgemeinen Beherbergungsverbots nicht möglich. 
    • Die Beförderung mit Reisebussen ist aufgrund von behördlichen Beschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19 nicht möglich. 

Unser Partner in Sachen Reiseversicherung – die HanseMerkur Reiseversicherung AG – hat uns einen Corona-Schutz für Sie zur Verfügung gestellt, den Sie ergänzend zu den anderen angebotenen Versicherungen bei der Buchung auswählen können. Informationen dazu finden Sie >>hier*<<.

Gilt auf alle eigenveranstaltete GO Jugendreisen (Mögliche Abweichungen hinsichtlich der Veranstalter der Reisen finden Sie unter den jeweiligen Termin- & Preistabellen)! 

Reise im neuen Normal - Jugendreisen in Corona-Zeiten 

 

Auf Basis unserer Erfahrungen aus dem Sommer 2020 und in dem Wissen, dass die Situation sich täglich ändern kann, kann eine Jugendreise in Corona-Zeiten mit den folgenden Anpassungen ablaufen:

 

1. CORONA-REISESCHUTZVERSICHERUNG BUCHBAR
Unser Partner – die HanseMerkur Reiseversicherung AG – hat uns
einen Corona-Schutz für Sie zur Verfügung gestellt, den Sie ergänzend
zu den anderen angebotenen Versicherungen bei der Buchung auswählen können.

2. INFO-TOUR VOR DER REISE
Wenn wir Sie nicht in Person treffen können, haben wir eine
Online Info-Tour vorbereitet, um alle Ihre offenen Fragen zu klären.

3. ANREISE

Einfache Regeln & sicher zum Ziel
• Während der Busfahrt Tragen eines Mund- und Nasenschutzes
• Feste Sitzplätze im Bus
• Durchorganisierter Ablauf um Abstand einhalten zu können
• Geringere Auslastung der Busse (wenn vorgeschrieben)
• Pausen werden wie vorgeschrieben zum Lüften durchgeführt
• Ozon-Reiniger werden in Bussen eingesetzt

4. ANKUNFT IN DER DESTINATION
Ihr werdet schnell in eure Kleingruppen aufgeteilt, in denen ihr sicher euren Urlaub verbringt.
Wenn vorgeschrieben werden die Unterkünfte in einer geringeren Auslastung belegt.

5. VERPFLEGUNGSKONZEPT
• Essenszeiten, um Schlangenbildung zu vermeiden
• Mitbringen von eigenem Geschirr, um Infektionsketten zu minimieren
• Regelmäßiges desinfizieren des Essensbereiches
• Buffetformkonzept mit Handschuhen & Plastikscheiben
oder am Tisch in Kleingruppen

6. AKTIVPROGRAMM
• Viele Aktivitäten die unter Abstand durchgeführt werden können
• Programm in Kleingruppen & Workshops, die mit Abstand am coolsten sind
• Beispiele: Yoga Session, Tanzworkshop, Strandolympiade, etc.

7. AUSFLÜGE
Unsere Ausflüge führen wir nach besten Hygienestandards durch,
in Kleingruppen oder mit Abstands- & Mund-Nasenschutz-Regelungen.

8. SNEP 2021
Das große Wiedersehen auf der Summer Never Ends Party im Herbst 2021 in
Deutschland ist unser Traum – lasst uns gemeinsam die Daumen drücken.

Informationen zu Reisen 2020

Im Jahr 2020 konnten wir mehr als 4000 Jugendlichen eine erlebnisreiche Auszeit in Spanien, Frankreich, Italien, Kroatien, den Niederlanden und natürlich auch Deutschland ermöglichen. Wie genau das unter Corona-Bedingungen aussah? Mit einem ausgezeichneten Hygienekonzept, viel Mühe und noch mehr Spaß!

>> Hier << finden Sie weitere Informationen zu einigen Jugendreisen, Unterkünfte, Verpflegung usw. 

Kundenfeedback zu Reisen 2020

 

(Stand 13.01.2021)

Und wenn es hart auf hart kommt, sind wir vorbereitet:

  • Camping heißt an der frischen Luft sein – was gibt es in der jetzigen Zeit besseres?
  • Kleine Destinationen verhindern große Menschenmengen - perfekt um sorgenfrei auf Jugendreise zu fahren
  • Unser Hygienekonzept ist auf die deutschen und lokalen Standards angepasst und bietet bestmögliche Hygienevoraussetzungen
  • Der Alltag in den Destinationen wird an Hygienemaßnahmen angepasst: Abstandsregeln, regelmäßige Desinfektion, Einteilung in Bezugsgruppen, etc.
  • Workshops & Programmpunkte sind mit Abstand am coolsten
  • Unsere Mitarbeiter werden auf die neue Situation vorbereitet & geschult

 

Reiseart wechseln